Maeda Submissionism Invitational

Es waren nur die Kämpfer, Offiziellen und einige ganz wenige Begleiter zugelassen, um heute im German Top Team HQ in Reutlingen die Premiere des Maeda Submissionism Invitational MSI 2020 zu feiern. Und so viel kann man schon jetzt verraten: die erste Staffel wird der Wahnsinn!

The Staff

Mein aufrichtiger und tief empfundener Dank geht an alle Offiziellen, die heute beim Maeda Submissionism Invitational aktiv waren und dafür gesorgt haben, dass die Geburtsstunde eines völlig neuen Eventkonzepts in Deutschland zu einem grandiosen Erfolg wurde. Unser „Oyabun“ Bruno Rico hielt wie immer die Zügel beim gesamten Event fest in der Hand und war wieder einmal der Mann, der alles in geregelten Bahnen hielt. Die Referees Patrick Deile und Stefan Reuter leisteten grandiose und wirklich erstklassige Arbeit, hielten die Kämpfe auf einem guten Tempo und sorgten sich vorbildlich um die Sicherheit der Kämpfer. Zu Guter Letzt sei hier noch unsere Medien Crew genannt: Johannes Richter (Foto), Rene Zeller (Foto), Ricardo Ribeiro (Video) und Valentin Vöhringer (Video) sorgten dafür, dass all die wertvollen Momente und die Action auf der Matte im Bild festgehalten wurden. Es wird bereits das gesamte Material gesichtet und in die ICloud hochgeladen und in den nächsten Tagen wird mit der Bearbeitung und dem Schnitt angefangen.

The Alternates

Wie bereits vorab bekannt gegeben durften vier Kämpfer in einem „Alternates“ Turnier ebenfalls im Round Robin Modus. Und schon hier zeichnete sich ab, welchen Weg das gesamte Turnier nehmen sollte. Submissions satt! Von 34 Kämpfen am ganzen Tag wurde nur eine Begegnung über den Kampfrichter entschieden! 33 packende Kämpfe wurden von den Athleten vorzeitig oder in der Sudden-Death Runde durch Submissions entschieden und ca. die Hälfte davon durch Leglocks. Alle vier Kämpfer bei den Alternates zeigten, dass sie unbedingt eine Chance haben wollten, eventuell im Hauptturnier zu kämpfen und so wurden alle sechs Kämpfe bei den Alternates durch Submissions entschieden.

The Professionals

Was für ein starkes Teilnehmerfeld! Was für Kämpfe!! Was für geniale Submissions!!! Die acht Kämpfer bei den Professionals im Hauptturnier übertrafen alle Erwartungen. Von 28 Kämpfen wurden 27 durch Submissions vorzeitig beendet. Und was für ein Feuerwerk an Leglocks abgebrannt wurde! Bei einigen Beinhebel-Duellen stockte allen Anwesenden wortwörtlich der Atem.

Episode 1

Die erste Episode der Staffel wird am Freitag, dem 07.08.2020 um 21 Uhr auf unserem YouTube Kanal und danach um 22:30 Uhr nochmals über unsere Facebook Seite ausgestrahlt. In der ersten Episode werden alle Kämpfe der „Alternates“ und die erste Turnierrunde der Professionals zu sehen sein. Zusätzlich kommen noch ein paar Offizielle zu Wort und die Kämpfer werden Euch vorgestellt. Die erste Folge wird also etwas umfangreicher gestaltet sein.

German Top Team Online Academy
ADCC Germany
Shooto Germany

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top